Ergotherapie


Ziel der ERGOTHERAPIE ist

die grösstmögliche Selbständigkeit der PatientInnen im Alltag!

 

Durch Vergrößerung des Bewegungsausmaßes, Schmerzreduktion, Funktionsverbesserung, Wiedererlangung verloren gegangener Fähigkeiten, ... soll Lebensqualität gefördert und die größtmögliche Selbständigkeit in allen persönlichen, häuslichen und beruflichen Bereichen erzielt werden.

 

 

Die Therapie erfolgt auf ärztliche Verordnung und wird von mir eigenverantwortlich durchgeführt.

 

 

Ergotherapie kann helfen nach:

  • Frakturen und Sehnenverletzungen
  • Schlaganfall und Schädelhirntrauma
  • CRPS (Morbus Sudeck)
  • Rheuma und Arthrosen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Verbrennungen, Erfrierungen und Amputationen